Zum Hauptinhalt springen

Rettungshundeprüfung in den Trümmern und der Fläche

Gegen 07:00 Uhr machten sich am Sonntag, dem 08.05.2022 unsere Helfer auf zur Rettungshundeprüfung des Landesverbands in Gilserberg. Die Prüflinge…

Standortverlagerte Ausbildung und Vorstellung der Ortungsgruppe

|  Ausbildung

Am letzten Wochenende sind unsere Fachgruppen Ortung Typ B und C der Einladung nach Bad Homburg zur Vorstellung und gemeinsamen Ausbildung der Fachgruppen gerne gefolgt.

Erfolgreich abgeschlossene Grundausbildung

|  Ausbildung

Am Samstag, 30.04.2022 fand im Ortsverband Groß-Gerau die Grundausbildungsabschlussprüfung statt. Insgesamt wurden 31 Anwärter aus sieben Ortsverbänden der Regionalbereiche Darmstadt und Gießen geprüft.

Neue 50 kVA–Netzersatzanlage für die Fachgruppe Notversorgung und Notinstandsetzung

Seit dem letzten Samstag ist die Fachgruppe N des OV Viernheim im Besitz einer neuen 50 KVa-Netzersatzanlage der Firma AVS.

Erfolgreiches Wochenende

|  Ausbildung

Ein erfolgreiches Wochenende liegt hinter den Helfern der biologischen Ortung. Zuerst konnten Sebastian und sein Hund Willi ihr Können in der…

Nachwuchs für die biologische Ortung

|  Ausbildung

Es geht wieder hoch her in der biologischen Ortung. Die Welpen- und Junghundeschule hat geöffnet und wir freuen uns, dass unsere biologische Ortung tatkräftige Unterstützung von drei zuckersüßen Vierbeinern bekommen hat.

Zugtrupp im Einsatz an der Ahr

|  Einsatz

Mit kurzen Unterbrechungen war unser Zugtrupp fast drei Wochen an der Ahr im Einsatz. Am Freitag kehrten die Helfer zurück.

Fachgruppe Schwere Bergung nach Starkregenkatastrophe an der Ahr im Einsatz

|  Einsatz

Nach dem Einsatz der Fachgruppe Ortung wurde auch die Fachgruppe Schwere Bergung nach der Starkregenkatastrophe zum Einsatz an die Ahr alarmiert.

Einsatz an der Ahr für FGr Ortung, Tanklogistik und OV-Küche

|  Einsatz

Nach den schweren Unwettern durch Tief "Bernd" leistet der Ortsverband Viernheim seit dem vergangenen Wochenende im Ahrtal Hilfe.

Kraftfahrertraining

|  Ausbildung

Kraftfahrer üben das Rangieren nach der langen Corona-Pause