Zum Hauptinhalt springen

Plasmaschneidanlage

Mit der Plasmaschneidanlage können sämtliche Metalle geschnitten werden. DIe maximale Schnitttiefe liegt dabei bei 36mm. Als Plasmagas kommt Druckluft zum Einsatz. Ein leistungsstarker Kompressor ist in der Ausstattung enthalten, so dass zum Betrieb nur ein entsprechend dimensionierter Stromanschluss zur Verfügung stehen muss.

Zuordnung

Die Plasmaschneidanlage ist Teil der Ausstattung der Fachgruppe Schwere Bergung. Sie ist auf dem Anhänger Schwere Bergung verlastet.

Technische Daten

ModellJäckle Plasma 110 IP44
Anschluss400V/32A, 3 Phasen
Leistungsaufnahmemax. 19.8 kVA
Schneidstromstärke20-100 A
Schnitttiefemax. 36mm