Minigruppe in der Hexenküche

|   Jugend

Die "Hexenküche" im Mannheimer Landesmuseum für Arbeit und Technik besuchte die Minigruppe des Ortsverbands (unser "Bambinis") am Samstag.

Das nicht alles Hexerei ist, was in einer Küche so besonderes passiert erlebten die Bambinis der Viernheimer Minigruppe bei einem Besuch im Landesmuseum für Arbeit und Technik in Mannheim. Bei Experimenten zur Dichte von Flüssigkeiten oder Farbexperimenten mit Filzstiften erfuhren die Jüngsten im Ortsverband, das hinter verblüffenden Phänomänen oftmals einfache Erklärungen stecken. Das letzte Experiment hatte es den Teilnehmern besonders angetan: Sie konnten Brausepulver herstellen und mit nach Hause nehnen.

Zurück