Flohmarkt am Sonntag 28. Januar im TIB

|   Veranstaltungen

Am Sonntag 28. Januar findet im Treff im Bahnhof (TIB), Friedrich-Ebert-Straße 8, von 10 Uhr bis 13 Uhr ein Kommissionsflohmarkt für Baby- Kinderkleidung, Spielsachen und Bücher statt. Eingeladen sind alle Schnäppchenjäger und -jägerinnen.

Der Flohmarkt wird vom Helferverein des Technischen Hilfswerk (THW) Viernheim e.V. organisiert und findet bereits zum vierten mal statt.
Der Kommissionsflohmarkt bietet den Vorteil, dass die angebotenen Artikel nach Themen und die Kleidung nach Größen geordnet sind. Somit können die Käufer sofort einen Überblick über die angebotenen Waren und die Preise bekommen.
Erwarten können die Besucher hochwertige gebrauchte Kleidung für Babys und Kinder. Auch ein großes Angebot an Spielsachen darf natürlich nicht fehlen. Vom ersten Spielzeug für Babys, pädagogisch wertvollem Kleinkindspielzeug und spannenden Spielen für die größeren Kinder ist alles zu finden.
Auf keinen Fall sollte man sich die Bücherecke entgehen lassen. Hochwertige Bücher werden hier zu kleinen Preisen angeboten.
Birgit Busalt-Lung von THW-Vorbereitungsteam betonte: „Die Bambinigruppe des THW Viernheim freut sich auf viele Besucher, da ein Teil des Erlöses für die Bambinigruppe bestimmt ist“.
Die Bambinigruppe des THW Viernheim bietet Kindern im Alter von 6 bis 9 Jahren eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung. Einmal im Monat werden kindgerechte Gruppenstunden abgehalten. Das Bambini-Betreuer Team um Astrid Ernst organisiert mit viel Engagement und Begeisterung abwechslungsreiche Stunden für die Kinder.

 

Zurück